Register Form

A password will be e-mailed to you.

Über uns

Hotel Waldheim *** Martelltal


 
 

Als Nationalparkgastgeber laden wir Sie ein zum Urlaub vom Alltagsleben, zum Abschalten und Ausharren im Leisen der Natur des Martelltales. Dank unserer mit typisch Tiroler und internationalen Spezialitäten ausgestatteten Restaurantküche, sind wir in der Lage die Ansprüche unserer Gäste ganztägig und mit größter Sorgfalt zu erfüllen. Unseren Hausgästen bieten wir die Möglichkeit einen Parkplatz in unserer Garage zu reservieren.

Services


 
 

Wellness & Relax

Nach einer schönen Bergtour können Sie sich in unserer neuen Saunalandschaft mit Dampfbad, finnischer Sauna und zertifiziertem Quellwasser erholen. Dies gibt Kraft und neue Energie für den nächsten Tag. Viel Platz zum Schwitzen finden Sie in der Tiroler Stubensauna bei 80-90 Grad, aber auch als Biosauna wirken Bergkräuter und sanfte Temperaturen erholsam und beruhigend. Dampfbad und Meeresöle reinigen Hautporen und öffnen gleichermaßen die Atemwege. Sie können sich auch in der Infrarotkabine erholen. Hier können Verspannungen gelöst werden.
Auf Vorbestellung können Sie sich mit einer Massage verwöhnen lassen.

Details

Unsere Zimmer

Sich zu Hause fühlen in unseren warmen freundlichen Wohlfühlzimmern, geprägt von heimischer, handwerklicher Sorgfältigkeit, Holz und Plimastein. Alle Zimmer sind mit Balkon oder Loge, Dusche, WC, Safe und gemütlicher Sitzecke bzw. Couch ausgestattet. Das Waldheim befindet sich auf 1530m Meereshöhe, damit bereits in der gegen Hausstaub allergiefreien Zone.
Zur Auswahl stehen drei verschiedene Zimmertypen:
A: Einzelzimmer (bzw. kleineres Doppelzimmer)
B: Zimmergruppe Klassik
C: Zimmergruppe Cevedale (Richtung Monte Cevedale bzw. Sonnenseite ausgerichtet)

Details

Restaurant Waldheim

Lassen Sie sich verwöhnen in unserer original Tiroler Bauernstube. Als Nationalparkgastgeber und Slow-Food Mitglied möchten wir mit unseren traditionellen Südtiroler Gerichten einen kleinen Beitrag zur Erhaltung unserer bäuerlichen Kulturlandschaft leisten. Sie genießen Produkte und Rezepte aus der Nationalparkregion, welche der Seniorchef Hermann für Sie zubereitet. Besonders zu empfehlen sind die heimischen Wild- und Forellenspezialitäten, verfeinert mit frischen Kräutern. Zu einem guten Essen darf ein gutes Glas Wein nicht fehlen. Juniorchef Alexander kann Sie als Sommelier bestens beraten.

Details